Entrümpeln befreit…- gegen das Gerümpel des Alltags!

Wer hat keine unaufgeräumten Schubladen oder sogar ganze Regale voll Krimskrams? Krempel, der Platz wegnimmt, den man eigentlich nicht mehr braucht! Und dennoch, wegwerfen können viele Menschen diese überflüssigen Sachen nicht. Sie hören einen Vortrag über Haushaltsorganisation mit nützlichen Tipps, mit motivierenden Strategien zum systematischen Ausmisten und mit wertvollen Hinweisen um gerümpelfrei zu bleiben.

So umschreibt die Referentin Anne Kreiling von der Landwirtschaftskammer Oldenburg ihren Vortrag, den sie am Dienstag den 25.04.2017 um 19.30 Uhr im Restaurant Mon Ami in Bevern hält.

Interesse geweckt? Anmeldungen nimmt das Vorstandsteam entgegen.

Vortrag mit dem Lungenfacharzt Dr. Naber in Garrel

„Nicht alles was pfeift ist Asthma“ Unter diesem Thema  referierte der seit 25 Jahren in Cloppenburg niedergelassene Arzt über COPD und Asthma, die beiden häufigsten Erkrankungen der Lunge. Die einzige Prävention bei Lungenkrebs sei Aufhören zu Rauchen; die Wirkung von Cortison, wann Schnarchen gefährlich ist sowie die Gefährdung der in landwirtschaftlichen Betrieben  Arbeitenden waren weitere Punkte des Abends. Das Fazit des Abends lautete: „Je freier man atmet, desto mehr lebt man.“

 

avatar

Anne Behrens

Ortsgruppe Garrel

Weitere Artikel

Das Leben lieber mit Humor betrachten

Text: Sigrid Lünnemann – Fotos: Angela Timmen

Emsteker Landfrauen lachten mit Maike Carls, die ihnen den Spiegel vorhielt.

Zu einem humorvollen Abend mit Maike Carls (von der aussterbenden Spezies der Quastenflosserin, da sie bereits 30 Jahre mit demselben Mann verheiratet ist) hatte der Vorstand der Emsteker Landfrauen am Donnerstagabend in den Saal Frieling in Bühren eingeladen und  die Besucherinnen wurden nicht enttäuscht. Weiterlesen

LandFrauenVerein Lindern – „Frühlingserwachen“ Cocktails – leicht gemacht

Die LandFrauen aus Lindern hatten im Monat April zum Cocktailabend eingeladen. Wegen der großen Resonanz wurden gleich zwei Termine angesetzt. Insgesamt erlebten so über 90 Landfrauen die Veranstaltung „Frühlingserwachen“ –  Cocktails leicht gemacht im Pfarrheim. Die Anreise mit Chauffeur oder per Fahrrad war diesmal durchaus ratsam gewesen.

Weiterlesen