Friesoyther Landfrauen starten zur Gartentour

Für die Fahrt in den Raum Wiesmoor und Besichtigung von zwei tollen Gärten gibt es noch ein paar freie Plätze. Wer Lust hat, dabei zu sein, kann sich noch durch Überweisung auf das Konto der Landfrauen Friesoythe anmelden. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Infos erhaltet Ihr beim Vorstandsteam.

Wr freuen uns auf Euch

avatar

Petra Lampe

Ortsgruppe Friesoythe

Weitere Artikel

3-Tages-Fahrt

Vom 12.05.-14.05.17 waren wir mit 44 Frauen bei relativ gutem Wetter auf Tour im „Alten Land“. Neben Besichtigungen in Hamburg-Blankenese, Stade und Buxtehude waren wir auch auf dem Herzapfelhof und in der Edelbrennerei Nordik. Natürlich durfte auch der Spaß nicht fehlen und so ging es am Samstag Abend auf die Reeperbahn. Nach einer Gartenbesichtigung in Hude mit anschließendem Kaffeetrinken ging es am Muttertag wieder nach Hause.

avatar

Kerstin von Garrel-Seppel

Landfrauenvein Bösel-Petersdorf

Weitere Artikel

„Zeigen, wie die Landwirtschaft funktioniert“

(Text von Willi Siemer, veröffentlicht in der MT am 16. Mai 2017)

Landesweite Aktion beginnt in Lindern

Einen besseren Partner für den Auftakt der niedersächsischen Landfrauenaktion „Landwirtschaft für kleine Hände“ hätten sich die Verantwortlichen nicht suchen könen. Linderns Landfrauen bereiteten den Vormittag für 50 Kindergarten-Kinder perfekt vor.

Gemeinsamer Besuch im Bullenstall: Die vier- und fünfjährigen Mädchen und Jungen des St. Michaels-Kindergartens mit einigen Gästen der Auftaktveranstaltung „Landwirtschaft für kleine Hände“. Von links: Cheforganisatorin und Linderns Landfrauen-Vorsitzende Brigtte Lübbers, die Weser-Ems-Landfrauen-Vorsitzende Agnes Witschen aus Lingen und die stellvertretende Landrätin Marlies Hukelmann. Im Hintergrund (von links) Gastgeber Hubert Moorkamp und Linderns Bürgermeister Karsten Hage.

Weiterlesen

„Cocktails und dazu Freunde einladen“

Cocktails- u. dazu Freunde einladen

Cocktails- u. dazu Freunde einladen

Kulinarisch und kreativ

Sie sind bunt, fruchtig, süß oder klassisch, schlicht und beruhigend. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Cocktails sind  „in“. So hatte dann auch  Frau Gertrud Tjaden aus Großefehn ihren Vortrag mit   „Cocktailsund dazu Freunde einladen“ vor den Mitgliedern des Landfrauenvereins Barßel im Hotel Niehaus überschrieben. Weiterlesen