Freche Früchte aus der Region…

19. 07. 2015

Die Landfrauen aus Lindern sind bei der diesjährigen Tierschau selbstverständlich auch wieder mit dabei. An einem großen Präsentationsstand können sich die Besucher Samstag und Sonntag über die Arbeit der Landfrauen und über „Früchte aus der Region“ informieren.

 

Die Obsttheken in den Supermärkten bieten inzwischen zu jeder Jahreszeit alles an, was das Genießerherz begehrt. Erdbeeren aus Marokko im Februar und zu Ostern Weintrauben aus Südafrika. So sieht mancher Einkauf aus. Verbraucher haben sich daran gewöhnt, alles jederzeit haben zu können. Wer weiß heute schon noch, wann Obst wirklich aus unserer Heimat kommt.

 

Der Landfrauenverein Lindern möchte die Besucher der Tierschau dazu ermuntern, mehr auf regionales Obst zu achten. „Alles zu seiner Zeit“. Regionale Produkte der Saison einzukaufen hat Vorteile. Sie sind oft weniger belastet als Importware und somit gesünder. Meistens schmecken sie auch besser. Kürzere Transportwege schonen zudem die Umwelt. Wer Wert auf regionale Produkte legt, trägt auch zum Erhalt der heimischen Kulturlandschaften bei.

 

„Obst, das gerade Saison hat, schmeckt besser, weil es zum optimalen Reifezeitpunkt geerntet werden kann. Die Wege vom Feld auf den Teller sind kurz. Das ist gut für die Umwelt. Reife Früchte enthalten zudem viele wertvolle Inhaltsstoffe, wie z.B. Vitamine“, so die erste Vorsitzende Hildegard Wulfers.

 

Die Landfrauen werden an beiden Tagen den Besuchern der Tierschau kleine Kostproben aus heimischen Früchten anbieten. Auch zum Thema „Einmachen“ sind die Landfrauen vorbereitet, nachdem „selber machen“ wieder voll im Trend ist. So werden auch viele „hausgemachte“ Köstlichkeiten aus heimischen Anbau, die von den Landfrauen gefertigt wurden, zum Verkauf angeboten.

 

Für beide Tage wird für die Besucher ein Schätzspiel vorbereitet. Zu gewinnen gibt es schöne Preise, die alle im Zusammenhang mit den „frechen Früchten aus der Region“ stehen.

 

Einen besonderen Wert legen die Landfrauen im Rahmen der Tierschau auf die Kinder, die zum Besuch des Präsentationsstandes ganz besonders eingeladen sind. Es werden an beiden Tagen kleine Attraktionen geboten, um bereits die Kinder für regionales heimisches Obst zu sensibilisieren.

Alle Gäste der Tierschau sind am Stand der Landfrauen aus Lindern herzlich willkommen!

 

Bild zur Meldung: Freche Früchte aus der Region…

Veranstaltungen