Getrennt und doch zusammen. – Der etwas andere Adventskalender !

Corona hat uns dazu gezwungen, alle Veranstaltungen abzusagen. Da haben wir Emsteker Landfrauen folgendes überlegt.

Gemeinsam erstellen wir einen Adventskalender für Landfrauen von Landfrauen. Geöffnet wird an allen 4 Adventssonntagen.

Alle, die Lust und Freude daran haben, packen 4 mit Liebe ausgewählte oder angefertigte identische Geschenke für die 4 Adventssonntage. Dann nett verpacken und mit 1. Advent, 2. Advent usw. beschriften. Anschließend die 4 Präsente in einem  Karton/Korb legen und den mit eurem Namen versehen.

Der Wert je Geschenk sollte bei ca 2,50 Euro liegen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, man kann etwas Schönes kaufen, oder etwas selber machen. Einfach etwas, worüber ihr euch auch selber freuen würdet.

Abgeben könnt ihr dann die Geschenke am 21. November von 14-16 Uhr vor der Garther Schule. Dort werden sie, unter Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen, in Empfang genommen.

Am Samstag, 28. November von 14 – 17 Uhr können dann alle, die sich daran beteiligen, ihren Adventskalender wieder vor der Garther Schule abholen. Auch hier werden natürlich die notwendigen Abstandsregeln eingehalten.

Wer also dabei sein möchte, meldet sich bitte in Kürze per Mail unter unserer neuen Emailadresse angela@emsteker-landfrauen.de, oder telefonisch unter 04473-1587. Wir hoffen, dass sich viele Landfrauen bei uns melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.