2tägige Fahrradtour

Am 23. und 24.06 haben wir eine 2tägige Fahrradtour nach Haselünne unternommen.    Wir sind mit 21 Frauen in Bösel beim Brotbackhaus gestartet. In Markhausen und Auen haben uns zwei Landfrauen herzlich empfangen und uns ihre Gärten gezeigt. In Vrees haben wir einen Stopp zum Brunchen im Heimathaus eingelegt. Weiter ging es über Wieste, Vinnen, Flechum nach Haselünne. Am Abend haben wir an einer Erlebnisführung auf dem Berentzen-Hof teilgenommen und hinterher noch einen kleinen Stadtbummel gemacht. Am Sonntag ging es nach dem Frühstück wieder aufs Rad. In Ahmsen haben wir eine Pause beim Backhaus eingelegt. Danach ging es weiter nach Liener, wo einige unserer Männer an der Mühle mit Gegrilltem auf uns warteten. Gestärkt ging es dann auf die letzte Etappe. Am frühen Abend erreichten wir müde aber gut gelaunt Bösel.

avatar

Kerstin von Garrel-Seppel

Landfrauenvein Bösel-Petersdorf

Weitere Artikel