Grillen mal anders

Unter diesem Motto stand die Veranstaltung der Linderner Landfrauen im Monat April. Wegen der großen Resonanz wurden gleich zwei Termine angesetzt, sodass über 100 Landfrauen die Veranstaltung im Dörpshus in Auen erleben konnten.

Die Frauen hatten sich für diese Veranstaltung professionelle Hilfe gesucht. Martin Brinkmann aus Friesoythe brachte alles Erforderliche mit, damit es eine gelungene Veranstaltung werden konnte. Die Frauen hatten zwischen jedem der insgesamt fünf Gänge die Gelegenheit die Zubereitung am Grill zu beobachten. Das fertige Fleisch wurde auf Tellern mit unterschiedlichen Beilagen dekoriert und am Tisch serviert. Ausgestattet mit Rezepten und vielen Tipps vom Grillmeister traten die Frauen gut gelaunt den Heimweg an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.