Frauenherzen schlagen anders als die von Männern – auch in medizinischer Hinsicht –

Liebe Landfrauen,
am Mittwoch, 14. Januar 2015 treffen wir uns um 19.00 Uhr bei Waldesruh in Hoheging.
Dort spricht Frau Dr. Bettina Götting, Chefärztin der kardiologischen Abteilung des Christlichen Krankenhauses Quakenbrück zum Thema Herzinfarkt und die Folgen für Frauen.
Der Vortrag trägt den Titel „Frauenherzen schlagen anders“.
Frau Götting, die übrigens aus Bühren kommt und auch Plattdeutsch spricht, wird über unterschiedliche Symptome, Ursachen und Vorsorgemaßnahmen informieren.
Anmeldungen bitte in der Zeit vom 15. – 20. Dezember unter 04473-1587 oder per Mail an angela.lfe@web.de.

Es grüßen ganz herzlich
Mechtild, Monika, Irmgard und Angela

 

 

2 Gedanken zu „Frauenherzen schlagen anders als die von Männern – auch in medizinischer Hinsicht –

  1. Hallo Angela!
    Interessant. Wir haben den Vortrag am 09.02. Ich hoffe, er gefällt Euch und uns auch und wir erfahren viel Neues.

Kommentare sind geschlossen.