Adventsfeier

Das Jahr eilt mit Riesenschritten dem Ende zu.
Der Hektik des Alltags möchten wir zumindest für ein paar Stunden Einhalt gebieten und Sie ganz herzlich zu unserer diesjährigen Adventsfeier der Hemmelter Landfrauen und Senioren am Dienstag, den 4. Dezember 2018 um 14.30 Uhr im Pfarrheim
einladen.

Einladung Adventsfeier

Weibsbilder – ausgebremst und abgezockt

Der Landfrauenverein Lastrup präsentiert am Samstag, 25.08.2018 um 19.00 Uhr das Duo „Weibsbilder“ mit Anke Brausch und Claudia Thiel. Diese haben ihr neuestes Programm „Durchgangsverkehr“ im Gepäck. Die Spaßgaranten setzten Wortwitz, Improvisationstheater und Situationskomik ein, sodass jede Show ein einmaliges Erlebnis ist.

Kartenvorverkauf bei Schomaker in Lastrup und bei der Volksbank Lastrup. Veranstaltungsort: Elsken-Werner, Kleinenging/Lindern                                                   Einlass ab 18.15 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr. FREIE PLATZWAHL

 

„Frauen, nutzt eure Stimme“

…diese Meinung vertritt die Reporterin der Oldenburgischen Volkszeitung (OV) Sonja Smalian in ihrem Kommentar zum Politischen Seeddating.

Frau Smalian hat das Speeddating den ganzen Abend über mit viel Engagement und Interesse begleitet.

v.l. Ursula Ahrens (Kreisvorsitzende CLP), Anneliese Möhlmann (Kreisvorsitzende VEC), Holger Teuteberg (AfD),Caroline Covolo(FDP) Julius Flinks (Bündnis90/Die Grünen) Kristian Kater (SPD) Silvia Breher (CDU) Daniel Welp (Die Linke) Margret Emke (Fachberaterin)

Sechs Bundestagswahlkandidaten, sechs Tische und jeweils zwölf Minuten Zeit für kontroverse Gespräche.

Bilder und Aussagen der Poliker/innen unter der
Rubrik „KreisVerband /Bildergalerie“

Dass die Veranstaltung ein solcher Erfolg werden würde, ließ sich zunächst nicht absehen.
Am Ende waren es dann doch fast 70 Frauen, die an dieser etwas außergewöhnlichen Art der Politiker Befragung teilgenommen haben.
Die Frauen hakten nach und loteten oft am Gesprächsanfang aus, wie sie die Kandidaten einzuordnen hatten. Es wurde viel diskutiert, nicht nur mit den Politikern sondern auch untereinander. Auch die sechs Politiker waren angetan von dem „Input“ und wünschten sich öfter diese Art der Information.

„Sie sind am Puls der Zeit, wenngleich sie nicht immer auf der Bühne stehen.“

                        Dieser Aussage von Frau Smalian stimmen wir gerne zu.