Der Kilmerstuten – für die Oma – LFV Garrel im Fernsehen

NDR Fernsehen
Nordtour vom 12.05.2018 Garreler Landfrauen bringen einen „Omastuten“ und werden von einem Fernsehteam begleitet.

den unten stehenden  „Link markieren“ dann „kopieren“
bei google „einfügen“ und schon kann der 4 Min Film angeschaut werden.

Viel Spaß dabei

 

https://www.ardmediathek.de/tv/Nordtour/Der-Kilmerstuten-f%C3%BCr-die-Oma/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=33031880&documentId=52349612

 

Lebendiger Adventskalender in Garrel

Für den 1. Adventssonntag hatte sich der Garreler LandFrauenverein für ein kirchliches Event angemeldet: Auf dem Hofe Meiners/Otten, Kiefernweg – also bei unserer Vertrauensfrau Anja – fand der lebendige Adventskalender statt. Die Themen: ADVENT – Ankunft des Herrn und der Engel Heinrich in seinem roten Gewand mit einem ganz besonderen Müllkorb im Arm  sowie dem „Spiegelbild“ – all das spiegelte sich im Adventsfenster wider und gab den Erschienenen vielleicht einen kleinen Denkanstoß in der sonst so hektischen Vorweihnachtszeit. Die Beteiligung war klasse, das Wetter kriegte noch gerade die Kurve und der Glühwein bzw. Punsch schmeckte – wie kanns anders sein – natürlich auch.

Wir wünschen allen LandFrauen eine restliche stressfreie Adventszeit und für die Weihnachtsfeiertage frohe Stunden.

Wer Interesse an unserer Geschichte „Spiegelbild“ hat, der kann hier Weiterlesen

Die etwas andere Adventsfeier…

 

Garreler Landfrauen stimmten sich im Museumsdorf Cloppenburg adventlich ein

Mit zwei Bussen und einigen PKW reisten die Landfrauen am späten Nachmittag in Cloppenburg im Museumsdorf an. Aufgeteilt in vier Gruppen führten qualifizierte Mitarbeiter durch verschiedene Häuser des Freilichtmuseums. Hier erhielten die Frauen einen kleinen Eindruck vom Leben und Arbeiten auf dem Lande früher und heute…eine Zeitreise in alte Zeiten. Weiterlesen

„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme“

 

 

 

 

 

Vortrag mit Rechtsanwalt u. Notar Werner Kessing aus Ramsloh

Erben/Vererben – Was ist bei der Hofübergabe zu beachten? Testament – Notariell beurkunden oder eigenhändig?

Des Weiteren gewinnt das Thema Betreuung immer mehr an Bedeutung, hier allen voran die Vorsorgevollmacht, mit der man bestimmt, wer eine Entscheidung treffen soll, wenn man es selber nicht mehr kann. Brauche ich eine Patientenverfügung?

Weiterlesen